Bald wird der Hausstand eingerichtet

Drinnen im Haus wird gearbeitet – aber auch vor der Tür gibt es dir ersten Anzeichen für die Fertigstellung des Hauses. Schneeschieber und Mülltonnen sind schon da.

 

Flur Muster

Ein recht interessantes Muster oben auf dem Flur. Allerdings nur die Papp-Abdeckung des neuen Fußbodens, um diesen vor Farbkleksen zu schützen.

 

Treppe versteckt

Die neue Treppe wird sofort unter Wellpappe versteckt. Und das aus gutem Grund: Überall im Haus sind Handwerker unterwegs und so wird die Treppe geschont.

 

Geschafft!
Die bis Weihnachten eingeplanten Arbeiten wurden geschafft. Bäder, Böden und Wände sind fertig, die Heizung läuft und die Treppen sind eingebaut. Die Innentüren werden direkt in der ersten Januarwoche eingebaut.

 

Geländer Carport

Vor einiger Zeit wurde die Ausführung des Geländers besprochen und festgelegt. Heute wird es aufgestellt.

 

Abnahme und Übergabe

Die förmliche Übergabe erfolgt mit einem Abnahmeprotokoll und der Auflistung der noch auszuführenden Arbeiten. Anschließend wird das Protokoll von Bauherren und Auftragnehmer unterschrieben.

 

Umzugshilfe

Wer beim Umzug einen geschlossenen Anhänger benötigt, kann den gern bei uns leihen, für unsere Bauherren natürlich kostenlos.

 

Erste Nächte im neuen Haus

Die ersten Nächte im Haus sind doch etwas ganz besonderes, auch wenn noch nicht Alles perfekt ist.

 

Außenputzarbeiten

Heute beginnen die Außenputzer mit Ihrer Arbeit. Nachdem die Putzer das Gerüst aufgebaut haben, machen Sie sich an die Arbeit.

 

Alle Arbeiten erledigt!

So sieht das fertige Haus aus. Alle Arbeiten sind erledigt und an dieser Stelle Bedanken wir uns auch recht herzlich bei den Bauherren, das wir „Ihr Haus“ zeigen und den Baufortschritt dokumentieren durften.

 

Schmidt & Schmidt GmbH

Elleringhauser Str. 38

59939 Olsberg

20. Kalenderwoche 2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schmidt & Schmidt GmbH